Samstag, 23. Januar 2016

Under-Bust JSK

Guten Tag!
Hier melde ich mich wieder um euch ein neues Kleid zu präsentieren. Obwohl "neu" nicht ganz richtig ist, ich habe es schon vor Weihnachten fertig gestellt, bin jedoch noch nicht dazu gekommen es zu fotografieren.


Das Schnittmuster habe ich aus der Otome no sewing 6. Ich zeige es euch gleich in Kombination mit einer Bluse, da ich schon ab und zu gefragt wurde ob der Ausschnitt nicht etwas tief sei. Aber das ist ja der Witz bei Under-Bust Kleidern: man trägt sie mit einer Bluse drunter.


Der Stoff den ich verwendete ist ein super-weicher Baumwollstoff, sehr bequem.


Hier noch einmal das Oberteil, diesmal ohne Bluse. Für den Ausschnitt habe ich die selbe Spitze verwendet, wie unten am Rock.


Wie im Schnittmuster vorgegeben, habe ich am Rock eine Stoffbahn angesetzt, auf welcher das Karomuster schräg verläuft. Das Schrägband habe ich übrigens selbst mit schwarzen Tee gefärbt.

Ich hoffe euch gefällt mein Kleid!
Bis Bals ♥

~Schmetterlingshase

1 Kommentar:

  1. Hallöchen und guten Abend!
    Ich bin ja schon etwas neidisch, wenn ich deine tollen Kreationen sehe ^.^
    Das ist einfach so toll. Es sieht so super niedlich aus!
    Mach weiter so :)
    Liebe Grüße Maggy

    AntwortenLöschen